Unsere Aufgaben

Wer sind und was machen wir?
Ähnlich wie die Schülervertretung an Eurer ehemaligen Schule vertreten wir Euch als Studierende des Faches Germanistik und setzen uns für Eure Interessen ein. Dabei vermitteln wir auch bei Problemen mit Dozierenden.

Wir beraten…
… aber auch, wenn Ihr nicht in einer Konfliktsituation seid. Ihr könnt zum Beispiel zu uns kommen, wenn Ihr unsicher seid, was die Gestaltung Eures Stundenplans angeht oder wenn Ihr ganz allgemeine Fragen zur Studienstruktur habt. Wir stehen Euch in jedem Fall bei Fragen aller Art zur Seite und bieten euch zu festen Sprechzeiten unter der Woche über Zoom und Skype und auch über Facebook, Instagram, Twitter und E-Mail unsere Hilfe an.

Wir treffen uns …
… in regelmäßigen Abständen zu unterschiedlichen Zeiten und tauschen uns über die neuesten Informationen aus den Fachgruppen und anderen Gremien aus. Wie die Studien­struk­tur auch teilt sich das Fach auf dieser Ebene in die ver­schie­denen Fach­gruppen der Me­diä­vistik, Linguistik, NDL und die Fachdidaktik (im Master of Education) auf. Wir sind natürlich in allen vier Fachgruppen präsent, weil wir Euch und Eure Interessen im gesamten Fach vertreten wollen.

Zu all unseren Treffen seid Ihr als Studierende der Germanistik natürlich herzlich eingeladen.

 Erstitüten bekommt ihr …
… damit ihr einen guten Studienstart bei uns in der Germanistik habt. Diese beinhalten mitunter den Kinoausweis für unser Unikino, einen Gutschein für eine Waffel im Rahmen unserer Weihnachtsfeier, Schreibmaterial und natürlich unsere BÄM-TRASH FSR-Ente.